Die Herausforderung

Im neuen Stadtteil Rijnvliet haben wir 10 Einfamilienhäuser realisiert, die gasfrei sind und daher die NOM-Anforderungen (Zero on the Meter) erfüllen. Das Triple Solar® PVT-Wärmepumpensystem besteht aus PVT-Wärmepumpen Kollektoren und einer an der Wand montierten Wasser / Wasser-Wärmepumpe sowie einem 120-Liter-Kessel. Dieses innovative System verfügt über kein Außengerät wie eine Luft / Wasser-Wärmepumpe. Die PVT-Wärmepumpen Kollektoren werden wie Sonnenkollektoren auf dem Dach platziert. Die Wärmepumpe hat die Größe eines Kühlschranks. Um die CO2-Einsparung von 80% zu erreichen, werden zusätzliche PV-Module installiert, um den Stromverbrauch der Wärmepumpe auszugleichen. Sehen Sie sich hier ein kurzes Video über die Funktionsweise des Triple Solar PVT-Kollektoren an. (PVT-Wärmepumpen Kollektoren Utrecht)

Die Lösung

Dieses Projekt De Leidsche Rijn in Utrecht hat zu einer innovativen Zusammenarbeit zwischen dem Wohnungsunternehmen BO-EX, dem Energieunternehmen Eneco, das die Bewohner mit Wärme versorgt, dem Bau der Häuser durch Koopmans, dem Installationsunternehmen Mampaey, das die technische Installation bereitstellt, und Triple Solar als Lieferant der PVT-Wärmepumpen Kollektor und der Nibe-Wärmepumpe.

Das Innovative dabei ist, dass eine sehr nachhaltige Lösung von mehreren Parteien bereitgestellt wird, bei denen Wärme als Dienstleistung mit einer geringen Energiebelastung für die Bewohner bereitgestellt wird. (was aber einen hohen Wohnkomfort garantiert). Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren? Wir würden uns freuen, von Ihnen per E-Mail [email protected] zu hören.