Die Herausforderung

Um die Energiekosten in Zukunft zu senken, wünschte sich der neue Bewohner eine energieeffiziente Installation. Sie hielten es auch für wichtig, dass die PVT Kollektoren in das Dach integriert wurden und nicht zu auffällig waren.

Die Lösung

Zusammen mit der Krimpenfort-Heiztechnologie in Nieuwkoop wurde eine Installation mit einer Vaillant-Hybridlösung entworfen. Eine Wärmepumpe von 3 KW mit Triple Solar Sandwichelementen als Quelle. Die PVT Kollektoren sind zwischen den Dachziegeln integriert aber sind nicht mehr lieferbar!

Die Wärmepumpe sorgt für die Heizung des Hauses. Für das Leitungswasser wird mit dem HR-Kombikessel eine Nachheizung verwendet.