Wärmepumpenkomfort ohne Bodenquelle oder Außengerät

Der Meacasa-Projektentwickler Meacasa realisierte 31 Häuser mit PVT-Kollektoren im neuen Wohngebiet „De Schakel“ in Heerhugowaard, dem sogenannten vollelektrischen Einfamilienhaus für den Wohninvestor Vesteda. Die Mietobjekte sind mit einer Wasser / Wasser-Wärmepumpe von NIBE in Kombination mit PVT-Wärmepumpenpaneelen von Triple Solar ausgestattet.

Einzigartig, wartungsfrei und 100% leise

„Diese Produktkombination ist absolut einzigartig“, sagt Erik Numan, Business Development Manager bei NIBE. „Die Quelle und die Wärmepumpe sind vollständig aufeinander abgestimmt. NIBE hat sogar die Software unserer Wärmepumpe so angepasst, dass Sie die Leistung der Quelle auf dem Display der Wärmepumpe verfolgen können. Die Kombination wird auch mit einer Äquivalenzerklärung geliefert, die eine unabhängige Garantie für die Qualität und Leistung des Systems darstellt. Mit diesem System, das in den letzten Jahren bereits in Hunderten von Haushalten erfolgreich eingesetzt wurde, bieten wir wirklich eine unverwechselbare Lösung in Situationen, in denen eine Bodenquelle oder ein Außengerät nicht möglich oder wünschenswert ist. “

„Darüber hinaus bietet das System einige zusätzliche Vorteile“, fügt Cees Mager hinzu. „Zunächst arbeitet die Quelle zu 100% geräuschlos und ist wartungsfrei. Dies erhöht den Komfort für die Mieter und reduziert die Gesamtbetriebskosten für den Vermieter. Für den Projektentwickler ist es auch angenehm, dass das System – im Gegensatz zu einer Bodenquelle – erst in der letzten Bauphase installiert wird. Dies bedeutet, dass die Investition nur für kurze Zeit vorfinanziert werden muss und dass – insbesondere bei größeren Projekten – erhebliche Kosten eingespart werden können. “

Zusammenarbeit ist unerlässlich

Sowohl Cees Mager als auch Erik Numan betonen, dass eine gute Zusammenarbeit zwischen Triple Solar, NIBE und dem Installateur bei Projekten wie 31 Häusern mit PVT-Kollektoren in Heerhugowaard – De Schakel unerlässlich ist. Cees Mager: „Bei diesem speziellen Projekt war es sinnvoll, dass der Projektinstallateur – G. van Dam aus Rijssen – bereits mit NIBE-Produkten vertraut war. Darüber hinaus sehen wir im Allgemeinen, dass Kunden es für wichtig halten, dass jede Partei die Verantwortung für ihren eigenen Anteil an der Installation übernimmt. “

In der Praxis bedeutet dies, dass Triple Solar die Wärmepumpen Kollektoren oben auf dem Dach montiert und die Verbindungsrohre durch das Dach führt, sodass der Installateur die Wärmepumpe direkt anschließen kann. Triple Solar füllt das System dann mit Glykol, wonach der Installateur das System in Betrieb nehmen kann. Erik Numan von NIBE dazu: „Wenn ein Installateur nicht über ausreichende Erfahrung verfügt, können wir ihm die notwendige Unterstützung bieten, aber wir können uns auch um die vollständige Inbetriebnahme für ihn kümmern. Darüber hinaus garantieren wir natürlich die Qualität und den optimalen Betrieb unserer Wärmepumpen und bieten verschiedene Dienstleistungen im Bereich der regelmäßigen Wartung und Reparatur an. “

Triple-Solar-PVT-solar-Wärmepumpen-anlage-de-draai-heerhugowaard-03

So funktioniert das PVT-Wärmepumpen Kollektor

Die Basis des PVT-Wärmepumpen Kollektor bildet ein Wärmetauscher aus Kupferrohren und Aluminiumrippen, der dank einer speziellen Beschichtung sehr korrosionsbeständig ist. Auf die Oberseite wurde eine Kunststoffschicht mit PV-Anlagen aufgebracht, so dass eine optimale Wärmeübertragung gewährleistet ist. Der vom PV-Teil des Panels erzeugte Strom wird in das Netz zurückgespeist. Der thermische Teil des Wärmepumpenpaneels entzieht der Umgebung zwei Arten von Wärme: Wärme aus der Außenluft, die direkt von den Lamellen absorbiert wird, und Wärme von der Sonne, die über den PV-Teil auf die Lamellen übertragen wird. Diese Wärme wird an die Wasser / Wasser-Wärmepumpe NIBE F1255-6 abgegeben. Da die PVT-Wärmepumpen hybrid system drei verschiedene Quellen verwenden, bilden sie zu jeder Jahreszeit eine stabile Quelle und der Wirkungsgrad ist hoch. Lesen Sie hier mehr über den Betrieb von PVT-Kollektoren.

Vorteile von PVT-Wärmepumpenplatten

Stabile Quelle zu jeder Jahreszeit dank drei verschiedener Quellen
Hoher Wirkungsgrad
Bewährte Technologie in Hunderten von Installationen
Weit verbreitet in Situationen, in denen eine Bodenquelle oder ein Außengerät nicht möglich ist
Effizienter, 100% geräuschloser Betrieb

Vorteile NIBE F1255 Wärmepumpe

Beispielloser hoher Wirkungsgrad (SCOP:> 7) durch invertergesteuerten Kompressor
Integrierter Edelstahlkessel (180 Liter)
Benutzerfreundliche Bedienung
ISDE-Zuschuss: 2.800 bis 3.700 Euro
Mit Äquivalenzerklärung

Für die bewährte Produktkombination aus einem Paket von Triple Solar PVT-Wärmepumpen Kollektoren und einer Wasser / Wasser-Wärmepumpe NIBE F1255-6 liegt eine Äquivalenzerklärung vor. Dies ermöglicht es, das Triple Solar-System mit den tatsächlichen Messwerten in eine EPC-Berechnung einzubeziehen und in Neubauprojekten zu verwenden. Die Äquivalenzerklärung garantiert die Energieeffizienz der Wärmepumpe in Kombination mit den Wärmepumpen Kollektoren als Quelle gemäß den geltenden Normen des Baudekrets. Die Erklärung wurde auf der Grundlage des geltenden Bewertungsrahmens für NEN 7120 (EPG) erstellt.

Wünschen Sie weitere Informationen zu den PVT-Kollektoren von Triple Solar? E-Mail an [email protected]
Wünschen Sie weitere Informationen zu den NIBE-Wärmepumpen? Dann gehen Sie zu www.nibenl.nl

NIBE-warmtepomp-F1255-geschikt-voor-Triple-Solar-PVT-panelen-warmtepomppaneel-paneel-01