Gasfreies Heizen und Kühlen mit PVT-Wärmepumpenkollektoren

Das Triple Solar®-System besteht aus PVT-Wärmepumpenmodulen und einer Erdwärmepumpe. Dies ermöglicht eine nachhaltige Heizung, Kühlung, Warmwasserversorgung und Stromversorgung. Gasfreie Heizung, zu jeder Jahreszeit, 24 Stunden am Tag.

Hohe Energieeffizienz

Ein Triple Solar®-System ist sehr sparsam mit dem erzeugten Strom. Der SPF, auch als SCOP bekannt, ist das Maß für die jährliche Energieeffizienz. Ein gut dimensioniertes Triple Solar®-System weist einen außergewöhnlich hohen nachgewiesenen Wirkungsgrad auf. Für die Raumheizung ist eine Leistungszahl von 5,6 und für Leitungswasser ein Leistungszahl von 3,8 erreichbar. Dies bedeutet, dass jede kWh Strom im Durchschnitt über ein Jahr 5,6 kWh Wärme erzeugt. Diese Werte werden von TNO in den Niederlanden gemessen und in einer Äquivalenzerklärung festgehalten. Dies macht Triple Solar zu einem der wirtschaftlichsten Heizsysteme auf dem Markt.

Was ist ein PVT-Wärmepumpenkollektor?

Mit dem Wärmepumpenkollektor können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Die Front besteht aus Photovoltaikzellen, die Sonnenlicht in Elektrizität umwandeln. Die Rückseite ist ein Wärmetauscher (T). Zusammen mit der leisen Erdwärmepumpe liefert diese Heizungswärme und Warmwasser. Kurzum: eine Komplettlösung für nachhaltige Energie.

Warum Wärmepumpenkollektoren – Solaranlage?

Wärme für das ganze Haus, sowohl für Heizung als auch für Leitungswasser

✓ Arbeitet 24 Stunden am Tag, auch nachts und bei Wolken
✓ Hoher Wirkungsgrad, was zu niedrigen Stromkosten führt
✓ Wärme und Strom vom dem selben Kollektor
✓ Geeignet für Neubau und Altbau
✓ Kein Gasanschluss mehr erforderlich
✓ Geeignet für jede Art von Dach
✓ Wartungsarm und leise
✓ Lange Lebensdauer

Triple Solar PVT paneel warmtepomppaneel
  • „Wärmepumpenkollektoren sind anders aufgebaut als herkömmliche Solarkollektoren, auch wenn keine Sonne scheint, zahlt sich der Wärmepumpenkollektor aus. Sie haben keine Isolierung auf der Rückseite, so dass sie der Umgebung so viel Wärme wie möglich entziehen können. Sowohl nachts als auch im Winter wird Energie für die Wärmepumpe gewonnen. “

Bekijk de video met de introductie

Soms wordt deze geopend in een ander venster. Kom daarna terug om verder te lezen 🙂

Verfügbare Systeme

Die bisher verfügbaren Wärmepumpensysteme beziehen die Energiequelle aus dem Boden (Erdwärme) oder aus der Außenluft über ein Außengerät (Luftwärmepumpe, vergleichbar mit einer Klimaanlage). Mit Triple Solar erhalten Sie mehr Komfort und vermeiden die teure Bodenquelle oder das laute Außengerät.

Triple-Solar-pvt-paneel-warmtepomppaneel-zonnepaneel-warmtepomp-3-varianten 2018

Wie funktioniert das System?

Ein Kühlmittel: Glykol fließt durch die Kupferrohre des Wärmetauschers auf der Rückseite der Wärmepumpenkollektor. Es nimmt die Umgebungswärme auf und leitet sie zur Erdwärmepumpe im Haus. Die Erdwärmepumpe versorgt das Haus mit nachhaltiger Energie. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Stromrechnung machen. Der erzeugte Strom entspricht in etwa der Nutzung der Erdwärmepumpe.

  • Wie funktioniert das System?

    Ein Kühlmittel: Glykol fließt durch die Kupferrohre des Wärmetauschers auf der Rückseite der Wärmepumpenkollektoren. Es nimmt die Umgebungswärme auf und leitet sie zur Erdwärmepumpe im Haus. Die Erdwärmepumpe versorgt das Haus mit nachhaltiger Energie. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Stromrechnung machen. Der erzeugte Strom entspricht in etwa der Nutzung der Erdwärmepumpe.

PVT Kollektor auf Haus im Monnickendam 1
Monnickendam - PVT Paneel op dak 725

Passen Wärmepumpenkollektoren in jedes Haus?

Der Dachtyp spielt keine Rolle. Diese Kollektoren fühlen sich auf schrägen und flachen Dächern wohl. Wir empfehlen die Verwendung einer Niedertemperaturheizung (LTV) wie Fußbodenheizung oder spezielle Niedertemperaturkonvektoren. Auf diese Weise sind Sie am effektivsten. In der Praxis profitieren Neubauten und gründlich renovierte Häuser am meisten von einem Wärmepumpensystem.


  • „Stellen Sie sicher, dass Sie vorher einen guten Überblick über Ihren Verbrauch haben. Weil Geräte, die richtig dimensioniert sind, die beste Effektivität haben. Eine durchschnittliche vierköpfige Familie benötigt normalerweise eine Wärmepumpe von 6 kW. “

„Stellen Sie sicher, dass Sie vorher einen guten Überblick über Ihren Verbrauch haben. Weil Geräte, die richtig dimensioniert sind, die beste Effektivität haben. Eine durchschnittliche vierköpfige Familie benötigt normalerweise eine Wärmepumpe von 6 kW. “

Wirtschaftliches warmes Leitungswasser das ganze Jahr über

Die Kollektoren werden tagsüber besonders warm, wenn die Sonne scheint. Zu diesem Zeitpunkt erzeugt die Wärmepumpe auf sehr effiziente Weise warmes Leitungswasser. So haben Sie im Sommer fast kostenlos warmes Wasser.

Kühle Sommer, warme Winter

Mit Triple Solar können Sie die Wärmepumpe um ein zusätzliches Kühlmodul erweitern. Diese Option bietet Nachtkühlung bei Nacht und aktive Kühlung bei Tag. Das Modul ordnet dies unabhängig an. Die Funktion der Wärmepumpe kehrt sich um, wenn die Kühlung aktiv ist. Dann funktioniert es wie ein Kühlschrank. Die Wärme wird dem Haus entzogen und über die Paneele an die Außenluft abgegeben.


  • „Die Kühlung gilt für Fußbodenheizungen und / oder bei Verwendung von Niedertemperaturkonvektoren. Fragen Sie den Installateur nach den Bedingungen. Zum Beispiel müssen Rohre gut isoliert sein, um Kondensation zu vermeiden.

Subvention

Die niederländische Regierung verfügt über verschiedene Finanzierungs- und Subventionsregelungen. Der Mindestzuschuss beträgt 2.800 €. Weitere Informationen (für niederländische Einwohner) finden Sie unter www.energiesubsidiewijzer.nl oder www.energiesspaarlening.nl

Weitere Informationen zu Subventionen und Kosten finden Sie auf der Seite Kosten und Finanzierung.